QUERCUS | Büro für Freiraum- und Landschaftsplanung
QUERCUS | Büro für Freiraum- und Landschaftsplanung
Impressum Datenschutz Sitemap
HOME > REFERENZEN > FREIRAUMPLANERISCHE LEISTUNGEN > Mensa MLU Halle-Wittenberg
 
REFERENZEN > Details
 
FREIRAUMPLANERISCHE LEISTUNGEN
Halle (Saale), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,
Umbau und Sanierung der Mensa Weinbergweg
 
Bearbeitungszeitraum: 2010 - 2013  
Bausumme: 360.000 EUR  
Projektträger: Studentenwerk Halle –  Anstalt öffentlichen Rechts  
Leistungen: Objektplanung Freianlagen nach § 38 FA HOAI, Leistungsphasen 3 - 9  

Die Mitte der 70er Jahre auf dem Campus der Martin-Luther-Universität am Weinbergweg errichtete Mensa wird modernisiert.
Im Zuge der Planungsüberlegungen wurde sowohl die Neugestaltung der Außenfassade als auch eine Anpassung des Innenbereichs an die heutigen Anforderungen und Funktionsabläufe geplant.
Dies macht eine Überplanung der ebenfalls nicht mehr funktionsgerechten sowie teilweise baufälligen Außenbereiche des Mensageländes erforderlich.
Die Zugangs- und Aufenthaltsbereiche werden in einer hohen Gestaltungsqualität ausgebildet. Hierzu gehört die Anlage von rd. 8.500 m² klar gegliederten und hochwertig ausgestatteten Freiflächen für die studentischen Nutzer (u. a. mit Freisitz für rund 240 Gäste i m Südteil des Außenraums).
Klar gegliederte Außenraumstrukturen wie Bodenbelag, Beleuchtungseinrichtungen, Möblierung, 8 Großschirme und geschnittene Heckenstrukturen nehmen die spannungsvollen Strukturen der neu gestalteten Gebäudefassade auf.
Eine klare Raumdefinition wird durch lockerkronige Bäume im Randbereich des Mensageländes unterstützt.
 
       
Zurück Nach oben      
 
 
© QUERCUS 2010 | QUERCUS – Büro für Freiraum- & Landschaftsplanung | Kurt-Tucholsky-Str. 4 | 06110 Halle (Saale) | Tel. (0345) 94 96 89 66 | www.quercus-halle.de